Startseite
Tätigkeiten
Projekte 2007-17
Umweltberatung
Monitoring
Seminare und Kurse
Norge 2007/08
Rotes Meer 2008
Habitatsaquarien
Naturteichanlagen
Bäche, Flüsse und Seen
Preise, Anmeldung
Tierische Mitarbeiter
Wasser-Info
Lebensräume
Empfohlene Literatur
Gästebuch
Feedback
Interessante Links
Limnea aktuell
Impressum


» Bestandsaufnahme, Zustandsbewertung und Kontrolle der Entwicklung eines Gewässers

» Ein interessantes Programm für den aktiven Natur- und Umweltschutz


Zur Zustandsbewertung aquatischer Ökosysteme innerhalb der Europäischen Union sind einheitliche Untersuchungssysteme für Oberflächengewässer und Grundwasser eingerichtet worden. Die Überwachung basiert auf definierte Parameter, um die Vergleichbarkeit der Ergebnisse zu ermöglichen.

Spezielle Monitoring-Programme wurden für die EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) entwickelt oder angepasst, um anthropogene Belastungen in europäischen Gewässern aufzeigen und wenn nötig, Gegenmaßnahmen einleiten zu können.

Mit Hilfe dieser Leitlinie zur Überwachung aquatischer Ökosysteme soll bis 2020 die Qualität unserer Gewässer verbessert werden.




» Parameter für die Zustandsbewertung, Gewässergüte


Biologische Parameter

Flüsse und Seen

Übergangsgewässer

Küstengewässer

Phytoplankton,
Makrophyten und Phythobenthos,
Benthische wirbellose Fauna,
Fischfauna

Phytoplankton,
Großalgen,
Angiospermen,
Benthische wirbellose Fauna,
Fischfauna

Phytoplankton,
Großalgen,
Angiospermen,
Benthische wirbellose Fauna



Hydromorphologische Parameter

Flüsse und Seen

Übergangsgewässer

Küstengewässer

Wasserhaushalt,
Durchgängigkeit des Flusses,
Morphologie

Wasserhaushalt,
Morphologie

Tidenhub,
Morphologie



Physikalisch-chemische Parameter 

Flüsse und Seen

Übergangsgewässer 

Küstengewässer

Nährstoffkonzentration,
Temperatur,
pH-Wert,
Sauerstoffgehalt,
Sichttiefe (bei Seen),
Salzgehalt

Nährstoffkonzentration, 
Temperatur,
Sauerstoffgehalt,
Sichttiefe,
Salzgehalt

Nährstoffkonzentration,
Temperatur,
Sauerstoffgehalt,
Sichttiefe,
Salzgehalt

Quelle: EU-WRRL



Die Datenermittlung zur Gewässergütebestimmung und die Überwachung aquatischer Ökosyteme (Biomonitoring) ist eine tragende Säule unserer Einrichtung. Bereiche unseres Lehrangebot, z.B. die Spezialkurse Süßwasserbiologie, Gewässeruntersuchung, Meeresbiologie und Wissenschafts-tauchen, richten sich ebenfalls an diesem Thema aus.

Das wissenschaftliche Tauchen in Monitoringprogrammen ist durch das Sammeln biologischer und morphologischer Gewässerdaten auch für Umweltgruppen interessant. Wir unterstützen und begleiten aktive Umweltschutzprojekte. Siehe www.submers.org



© Limnea Ecosystems